Six Sigma [Champion]

Ziele

Ziel des Seminars ist es dem oberen und mittleren Management Six Sigma als geeignete Methodik zur erfolgreichen Lösung von Problemen im Unternehmen nahezubringen. Durch die Beschäftigung mit den wichtigsten Werkzeugen und Methoden sind Sie in der Lage, die Sprache von Six Sigma zu verstehen und die Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen der Methodik für Ihre konkreten betrieblichen Aufgabenstellungen beurteilen zu können.

Inhalte

  • Einführung in Six Sigma als präventiver und reaktiver Ansatz
  • Konzept der natürlichen und unnatürlichen Varianz
  • Umsetzungsarten von Six Sigma und Abgrenzung zu anderen QM-Strategien
  • Vorgehensweise bei Six Sigma Projekten
  • Auswahl von geeigneten Verbesserungsprojekten und Teammitgliedern / Belt-Kandidaten
  • Six Sigma als Managementaufgabe
  • Die Six Sigma Methodik als Kennzahlensystem
  • Übungen und Fallbeispiele

Zielgruppe

Angesprochen sind Mitarbeiter des oberen und mittleren Management aus den Bereichen Montage/Produktion, Service/Kundendienst, Qualitätswesen, Wert- und Kostenanalyse, Engineering und Projektleitung aus produzierenden und handeltreibenden Unternehmen, aus Dienstleistungsunternehmen und aus dem öffentlichen Bereich.

Teilnahmevoraussetzungen

  • keine

Trainer

Kosten

  • Kosten für Inhouse-Seminar nach Vereinbarung

Termine

  • Termine für Inhouse-Seminare nach Vereinbarung

Jetzt anmelden!